Links

Dokumentensuche

Internationale Zeitschrift

Aktuelles 2017

Teilnahme des INTOSAI-Generalsekretariats an der 16. Sitzung des VN-Expertenkomitees für öffentliche Verwaltung (CEPA)

Vom 24. bis 28. April 2017 fand im Hauptquartier der Vereinten Nationen (VN) in New York die 16. Sitzung des Expertenkomitees für öffentliche Verwaltung der VN (Committee of Experts on Public Administration, kurz CEPA) statt. Als Vertreter der INTOSAI, die den Status eines Beobachter beim CEPA innehat, nahm Dr. Silke Steiner vom Generalsekretariat der INTOSAI teil.

Unter dem Thema "Ensuring effective implementation of the Sustainable Development Goals: leadership, action and means" diskutierten die Experten und Expertinnen aus dem Bereich der öffentlichen Verwaltung mit den Beobachtern die Anforderungen, welche an die öffentliche Verwaltung in Zusammenhang mit der wirksamen Umsetzung der nachhaltigen Entwicklungsziele gestellt werden.

Die Vertreterin des INTOSAI-Generalsekretariats präsentierte den Teilnehmer und Teilnehmerinnen der Sitzung die im Strategischen Plan der INTOSAI 2017-2022 definierten vier Herangehensweisen, mittels welcher ORKB einen wesentlichen Beitrag zur wirksamen Umsetzung der nachhaltigen Entwicklungsziele leisten können, sowie die vom XXII. INCOSAI 2016 beschlossenen dazugehörigen Rahmenwerke, die sich derzeit in Ausarbeitung befinden.

Diese vier Herangehensweisen wurden — ebenso wie die wichtige Rolle von ORKB bei der Umsetzung der nachhaltigen Entwicklungsziele im Allgemeinen — von den Mitgliedern des CEPA mit großem Interesse aufgenommen.

Bericht (in englisch)

2. Mai 2017


<< zurück