Links

Dokumentensuche

Internationale Zeitschrift

Aktuelles 2019

III. EUROSAI–ASOSAI Konferenz 2019 in Israel

Die ORKB Israel hat vom 11. bis 14. März 2019 in Jerusalem, Israel die III. EUROSAI–ASOSAI Konferenz veranstaltet, die unter dem Thema "Emerging Issues und Emerging Situations" stand. An der Konferenz nahmen Vertreter 44 europäischer und asiatischer ORKB sowie das Generalsekretariat der INTOSAI teil. Insgesamt waren 21 Leiter von ORKB und mehr als 130 Delegierte vertreten. Zudem wurde anlässlich dieses internationalen Treffens auch dem 70-jährigen Bestehen des Office of the State Comptroller und Ombudsmann von Israel gedacht.

Das Programm war sehr vielfältig. Insgesamt wurden 12 Workshops zu Themen wie Prüfung von Datenanalyse in der Big Data Ära, begleitende Prüfungen von Notfallsituationen, Arbeitssituation im Jahr 2030, Management nationaler Notfälle, steigende Lebenserwartung und Pensionspläne — Aufgaben für ORKB oder Informationstechnologie — Chancen und Herausforderungen angeboten.

Weiters, gab es drei Open-Mic Sessionen zu den Themenblöcken SDGs und verschiedene Prüfthemen, Cyber-und IT-Sicherheitskonzepte für ORKB und Prüfungen von Katastrophenmanagement. Daneben wurde von Keynote-Speakern die Situation in Israel hinsichtlich Start-Ups (Israel als die "Start-Up Nation"), Regierungsinitiativen zur Innovationsstimulierung, Cybernotfälle und Megatrends des 21. Jahrhunderts beleuchtet.

Eine spezielle Plenarsitzung bestritten von Leitern von ORKB war Problemen wie Ethik in einer digitalen Welt, Prüfungen von Demenzprogrammen, E-Governance und Digitalisierung des öffentlichen Sektors oder Herangehensweisen an emergierende IT-Prüfungen und Entwicklung ORKB-interner Sicherheitssysteme gewidmet.

Am letzten Konferenztag gab es eine Besichtigung des internationalen Flughafens, Ben Gurion, mit interessanten Einblicken hinter die Kulissen sowie einen Besuch der größten Entsalzungs- und Wasseraufbereitungsanlage Israels und des Simon Peres Centers für Frieden und Innovation.

14. März 2019


<< zurück