Links

Dokumentensuche

Internationale Zeitschrift

ISSAI Executive Summaries

Executive Summary:

ISSAI 1705 – Modifizierungen des Prüfungsurteils im Vermerk des unabhängigen Abschlussprüfers

Zweck:

Der Praxisleitfaden enthält ergänzende Anwendungshinweise zu ISA 705 – Modifizierungen des Prüfungsurteils im Bestätigungsvermerk des Abschlussprüfers

ISSAI Kategorie:

Ebene 4: Allgemeine Anwendungsrichtlinien - Allgemeine Anwendungsrichtlinien für die Rechnungsprüfung

Zielgruppe:

Prüfer der externen öffentlichen Finanzkontrolle

Leitsatz:

ISA 705 behandelt die Pflichten des Abschlussprüfers zur Erteilung eines angemessenen Vermerks in Fällen, in denen der Abschlussprüfer bei der Bildung eines Prüfungsurteils in Übereinstimmung mit ISA 700 zu dem Schluss gelangt, dass eine Modifizierung des Prüfungsurteils notwendig ist.

ISA 705 sieht drei Arten von modifizierten Prüfungsurteilen vor und zwar

  • das eingeschränkte Urteil,
  • den Versagungsvermerk (dh ein negatives Urteil) und
  • das nicht abgegebene Prüfungsurteil.

Die Entscheidung, welche Art von modifiziertem Prüfungsurteil angemessen ist, ist abhängig von

  • der Art des Sachverhalts, der zur Modifizierung führt, dh ob der Abschluss wesentlich falsch dargestellt ist oder sein kann, und
  • der vom Abschlussprüfer vorgenommenen Beurteilung, ob die tatsächlichen oder möglichen Auswirkungen des Sachverhalts auf den Abschluss umfassend sind.
Rahmen - Inhalt:

Der Praxisleitfaden enthält zusätzliche Anwendungshinweise für Prüfer im öffentlichen Sektor in Bezug auf

  • Fälle, in denen eine Modifizierung des Prüfungsurteils erforderlich ist
  • Festlegung der Art der Modifizierung des Prüfungsurteils
  • Arten wesentlicher falscher Darstellungen oder der Unmöglichkeit, ausreichende geeignete Prüfungsnachweise zu erlangen
  • Form und Inhalt des Vermerks des Abschlussprüfers bei modifiziertem Prüfungsurteil
  • Kommunikation mit den für die Überwachung Verantwortlichen.

Die Anlage zu ISA 705 enthält Formulierungsbeispiele für modifizierte Prüfungsurteile.

Verfasser:

INTOSAI-Komitee für fachliche Normen – Unterkomitee für die Prüfung der Rechnungsführung

Status:

Beschlossen am XX. Kongress der INTOSAI, Johannesburg 2010

Download:

http://www.issai.org/de/site-issai/issai-framework/anwendungsrichtlinien.htm

Bezugsdokumente - Executive Summaries:
Bezugsdokumente - ISSAI Vollversionen:
Bezugsdokumente - Andere:

ISA 705 gilt für Prüfer von Einheiten des öffentlichen Sektors in ihrer Funktion als Abschlussprüfer. Andere mit diesem ISA verbundene Regulative sind

ISA 700 – Bildung eines Prüfungsurteils und Erteilung eines Abschlussvermerks

ISA 706 – Hervorhebung eines Sachverhalts und Hinweise auf sonstige Sachverhalte im Vermerk des unabhängigen Abschlussprüfers


<< zurück