Links

Dokumentensuche

Internationale Zeitschrift

IntoSAINT

IntoSAINT (Selbstevaluierung INTegrität) ist ein Instrument zur Selbstevaluierung, das ORKB nützen können, um ihre Risiken im Bereich der Integrität zu analysieren und den Reifegard ihrer Integrität-Managementsysteme zu überprüfen. IntoSAINT kann ein wichtiges Werkzeug bei der Implementierung des ISSAI 30, dem Pflichten- und Verhaltenskodex, sein. In der Oktober-Ausgabe 2012 der Internationalen Zeitschrift für Staatliche Finanzkontrolle wurde die Bedeutung ethischer Führung hervorgehoben, und in diesem Sinne wurde auf IntoSAINT als ein äußerst vielversprechendes Werkzeug für ORKB hingewiesen.

IntoSAINT wird von dem niederländischen Rechnungshof entwickelt. Anlässlich des INCOSAI 2010 in Johannesburg hat Frau Saskia J. Stuiveling, Präsidentin des niederländischen Rechnungshofs, die Einführung des Instruments innerhalb der INTOSAI-Gemeinschaft initiiert. In der Zwischenzeit sind ORKB aus praktisch allen Regionen der Herausforderung begegnet und haben an Weiterbildungen und IntoSAINT-Workshops teilgenommen.

Die neuesten Details über dieses Programm sind auf der IntoSAINT-Website zugänglich.