Zum Hauptinhalt springen

INTOSAI SCEI COVID-19 Expertengruppe

Als langfristige Reaktion auf die COVID-19-Pandemie und in Fortführung der COVID-19-Initiative des INTOSAI PFAC hat das INTOSAI Aufsichtskomitee für neu aufkommende Themen (SCEI) eine Expertengruppe zur "Strategischen Rolle der ORKB bei der Bewältigung der Herausforderungen durch die COVID-19-Pandemie" eingesetzt.

Die Hauptziele sind wie folgt:

  • Strategische Resilienz der INTOSAI
  • Verbesserung der Wirkung und des Mehrwerts von ORKB unter veränderten Bedingungen
  • Schaffung einer langfristigen Zusammenarbeit bei der Prüfung des Gesundheitswesens

Mehr Details sind einer Video-Botschaft (Transscript) des Vorsitzenden der INTOSAI und Vorsitzenden des SCEI, des Leiters der Rechnungskammer der Russischen Föderation , Herrn Alexei Kudrin zu entnehmen.

Weitere Neuigkeiten

Erster Newsletter der Arbeitsgruppe SDGs und Schlüsselindikatoren für nachhaltige Entwicklung

Die INTOSAI-Arbeitsgruppe zu den SDGs und Schlüsselindikatoren für nachhaltige Entwicklung hat ihren ersten Newsletter (in Englisch) veröffentlicht. Das ist ein Meilenstein für die Arbeitsgruppe und…

lesen Sie mehr
Handbuch zur Umsetzung der ISSAIs zu Wirtschaftlichkeitsprüfungen

Wir ersuchen um Rückmeldungen zur Kommentierungsvorlage des Handbuchs zur Umsetzung der ISSAIs zu Wirtschaftlichkeits­prüfungen – Version 0
 

Die INTOSAI Entwicklungsinitiative (IDI) hat ein neues…

lesen Sie mehr
Brief der INTOSAI an den IWF

INTOSAI und der Internationale Währungsfonds (IMF) haben das gemeinsame Ziel, Transparenz, Rechenschaftspflicht und Inklusivität bei den Staatsausgaben sowie bei der Finanzierung von Notfallmaßnahmen…

lesen Sie mehr