INTOSAI Entwicklungsinitiative

Die INTOSAI Entwicklungsinitiative (IDI) ist eine Einrichtung mit eigenständiger Rechtspersönlichkeit, welche ORKB in Entwicklungsländern unterstützt, um deren Leistung, Unabhängigkeit und Professionalität nachhaltig weiterzuentwickeln.

Die IDI unterstützt die Weiterentwicklung der Sachkompetenzen der Mitglieder der INTOSAI (Ziel 2 des Strategischen Planes). Dies geschieht beispielsweise durch das regionale Langzeitschulungsprogramm, regionale Satelliten- und Partnerschaftsprogramme sowie IDI-Schulungen und –Lehrgänge in Schlüsselbereichen der öffentlichen Finanzkontrolle.

Die IDI wurde während des Kongresses 1986 in Sydney ins Leben gerufen.

Seit Mai 1999 ist die IDI eine Stiftung nach norwegischem Recht; sie genießt wirtschaftliche und organisatorische Unabhängigkeit.

Der Leiter der ORKB Norwegen fungiert als Vorsitzender des IDI Board.

INTOSAI Development Initiative (IDI)
Sternesgata 2
0184 Oslo
Norway

  +47 21 540810

   +47 21 540850

  idi@idi.no

  www.idi.no