Generalsekretariat

Das Generalsekretariat bietet der INTOSAI strategische Unterstützung und nimmt zentrale Verwaltungsaufgaben für die INTOSAI wahr.

  • in der Zeit zwischen den Kongressen Kontakt mit und zwischen den Mitgliedern der INTOSAI aufrechtzuerhalten;
  • dem Präsidium und den Komitees bei der Erfüllung der ihnen zugeteilten Aufgaben beizustehen und die Organisation von und die Koordinierung unter den Regionalen Organisationen zu unterstützen;
  • Seminare, Untersuchungen und andere Aktivitäten zur Förderung der Ziele der INTOSAI zu organisieren;
  • in Abstimmung mit dem Komitee für Politik, Finanzen und Verwaltung den Entwurf des Dreijahreshaushalts zu erarbeiten und dem Präsidium zuzuleiten sowie in Abstimmung mit dem Komitee für Politik, Finanzen und Verwaltung dem Präsidium jährlich einen aktualisierten Haushaltsplan für das laufende und das nächste Kalenderjahr zuzuleiten;
  • den zugeteilten Haushalt auszuführen und die Bücher der INTOSAI zu führen;
  • den Jahresbericht der INTOSAI mit dem geprüften Rechnungsabschluss des abgeschlossenen Kalenderjahres mit Vergleichszahlen für das vorangegangene Kalenderjahr zu veröffentlichen und dem Präsidium bis Mitte Juni jeden Jahres zuzuleiten;
  • als Verbindung zu den Vereinten Nationen zu agieren; und
  • alle sonstigen dem Generalsekretariat vom Kongress oder vom Präsidium übertragenen Aufgaben zu erfüllen.

Dr. Margit KRAKER

INTOSAI Generalsekretärin
Präsidentin des Rechnungshofes Österreich

  +43 1 711718455

  +43 1 7180969

  intosai@rechnungshof.gv.at
 

An der Spitze des Rechnungshofes Österreich steht Margit Kraker. Sie wurde im Juli 2016 für eine zwölfjährige Funktionsperiode zur Präsidentin des Rechnungshof Österreiches gewählt.

In dieser Funktion ist sie auch Generalsekretärin der Internationalen Organisation der Obersten Rechnungskontrollbehörden (INTOSAI).
 

Seit 1 Juli 2016
Präsidentin des Rechnungshofes Österreich und Generalsekretärin der Internationalen Organisation der Obersten Rechnungskontrollbehörden (INTOSAI)

2014 – 2016
Stellvertretendes Mitglied im Präsidium der Europäischen Organisation der regionalen externen Finanzkontrolle (EURORAI)

2013 – 2016
Landesrechnungshofdirektorin, Landesrechnungshof Steiermark 

1996 – 2013
Unterschiedliche Funktionen beim Amt der Steiermärkischen Landesregierung

1985 – 1996
Klubjuristin im Österreichischen Nationalrat

1983 – 1985
Assistentin am Institut für Öffentliches Recht, Politikwissenschaft und Verwaltungslehre der Universität Graz 

1979 – 1983
Studium der Rechtswissenschaften an der Karl-Franzens-Universität Graz und Promotion zur Dr. jur.

1960
Geboren in Zeltweg, Österreich

INTOSAI Generalsekretariat
Rechnungshof Österreich
Dampfschiffstrasse 2
1031 Wien
Österreich

  +43 1 711718474
  +43 1 711718323

  +43 1 7180969

  intosai@rechnungshof.gv.at

Image Video