Kongress (INCOSAI)

Der Kongress der INTOSAI ist das oberste Organ der Organisation und setzt sich aus allen Vollmitgliedern, Assoziierten und Affiliierten Mitgliedern zusammen. Alle drei Kalenderjahre tritt er zu einer ordentlichen Versammlung zusammen, die auf Einladung und unter dem Vorsitz des Leiters der Obersten Rechnungskontrollbehörde des jeweiligen Veranstalterlandes des Kongresses stattfindet.

  • zum Zweck des Gedanken- und Erfahrungsaustausches Gegenstände, die von gemeinsamem beruflichen und fachlichen Interesse sind, zur Debatte zu stellen und in Bezug auf diese Gegenstände Empfehlungen auszusprechen;
  • die Vorsitzenden der Zielkomitees zu ernennen;
  • Komitees einzurichten;
  • die Statuten der INTOSAI und den Strategischen Plan anzunehmen und abzuändern;
  • das Förmliche Verfahren (Due Process) für die INTOSAI-Sammlung fachlicher Verlautbarungen – Aufstellung, Überarbeitung und Zurückziehung Internationaler Normen für Oberste Rechnungskontrollbehörden (ISSAI) und sonstiger Verlautbarungen auf www.issai.org – anzunehmen;
  • alle Angelegenheiten zu behandeln, die dem Kongress vom Präsidium vorgelegt werden;
  • den Dreijahreshaushalt der INTOSAI anzunehmen;
  • den Jahresbericht und den geprüften Jahresabschluss der INTOSAI anzunehmen;
  • das Land, dessen Oberste Rechnungskontrollbehörde den nächsten Kongress ausrichten wird, auf Vorschlag des Präsidiums zu bestimmen;
  • die Obersten Rechnungskontrollbehörden, die für die Betreuung der Internationalen Zeitschrift für Staatliche Finanzkontrolle und der INTOSAI Entwicklungsinitiative (IDI) zuständig sind, auf die Dauer von sechs Jahren, wobei die Möglichkeit zur Wiederwahl besteht, zu wählen;
  • to elect eleven full members representing the Regional Organizations for the Governing Board for a period of six years, being eligible for re-election;
  • über Angelegenheiten der internationalen Zusammenarbeit der Obersten Rechnungskontrollbehörden als höchstes Forum der INTOSAI zu entscheiden;
  • auf Vorschlag des Präsidiums die Rechnungsprüfer der Organisation zu bestimmen;
  • über alle Angelegenheiten im Zusammenhang mit dieser Institution zu beschließen, die durch die Statuten nicht eigens geregelt oder genannt sind.

Der XXII. INCOSAI hat gemäß Artikel 4 Absatz 5 lit i der Statuten der INTOSAI die ORKB der Russischen Föderation als Ausrichter des XXIII. INCOSAI bestimmt.

 

Der XXIII. INCOSAI wird vom 23. bis 29. September 2019 stattfinden.

 http://incosai2019.ru

Thema IThema II
Informationstechnologien für die Entwicklung der öffentlichen VerwaltungDie Rolle der ORKB bei der Erreichung nationaler Prioritäten und Ziele

Zusammenfassung aller bisherigen Kongressthemen

2019XXIII INCOSAIRussische FöderationDeklaration von Moskau
2016XXII INCOSAIVereinigte Arabische EmirateDeklaration von Abu Dhabi
2013XXI INCOSAIChinaPeking Deklaration
2010XX INCOSAISüdafrikaJohannesburg Abkommen
2007XIX INCOSAIMexikoMexiko Abkommen
2004XVIII INCOSAIUngarn Budapest Abkommen
2001XVII INCOSAIRepublik Korea Seoul Abkommen​​​​​​​
1998XVI INCOSAIUruguay 
1995XV INCOSAIÄgypten 
1992XIV INCOSAIUSA 
1989XIII INCOSAIDeutschland 
1986XII INCOSAIAustralien 
1983XI INCOSAIPhilippinen 
1980X INCOSAIKenia 
1977IX INCOSAIPeru 
1974VIII INCOSAISpanien 
1971VII INCOSAIKanada 
1968VI INCOSAIJapan 
1965V INCOSAIIsrael 
1962IV INCOSAIÖsterreich 
1959III INCOSAIBrasilien 
1956II INCOSAIBelgien 
1953I INCOSAIKuba