Präsidium

  • während der Zeit zwischen den Kongressen alle für die Ziele der INTOSAI für notwendig erachteten Maßnahmen zu treffen, insbesondere die Durchführung der Aufgaben, die dem Präsidium vom Kongress übertragen wurden. Sämtliche Entscheidungen und Beschlüsse, die dem Kongress vorgelegt werden, sind zuerst dem Präsidium zu unterbreiten;
  • die Statuten der INTOSAI und den Strategischen Plan der INTOSAI vor der Annahme durch den Kongress zu überarbeiten und anzunehmen sowie die Umsetzung des Strategischen Plans zu überwachen;
  • den Aufgabenbereich (Terms of Reference) und den Vorsitz der INTOSAI Zielkomitees zu billigen;
  • zu überprüfen, ob die Obersten Rechnungskontrollbehörden oder Institutionen (im Falle eines Antrags auf Assoziierte oder Affiliierte Mitgliedschaft), die der INTOSAI angehören wollen, die erforderlichen Bedingungen für eine Aufnahme erfüllen, und über ihre Zulassung zu entscheiden;
  • Regionale Organisationen anzuerkennen;
  • Komitees einzurichten und ihre Vorsitzenden zu ernennen;
  • den Entwurf des Dreijahreshaushalts, einschließlich etwaiger Empfehlungen zur Anpassung der Mitgliedsbeiträge, zu billigen;
  • die jährlichen Haushalte – auch unter Bedachtnahme auf die Umsetzung des Strategischen Planes der INTOSAI – zu billigen;
  • die notwendigen Schritte im Falle eines kumulierten Überschusses gemäß den Bestimmungen in der Finanzordnung und den Finanzvorschriften der INTOSAI zu billigen;
  • den in Artikel 6 Absatz 2 (f) genannten Jahresbericht des Generalsekretariats zu überprüfen und zu billigen sowie ihn mit einer eigenen Stellungnahme dem Kongress zur Annahme vorzulegen;
  • dem Kongress die Obersten Rechnungskontrollbehörden, die für die Betreuung der Internationalen Zeitschrift für Staatliche Finanzkontrolle und der INTOSAI Entwicklungsinitiative (IDI) zuständig sind, auf die Dauer von sechs Jahren, wobei die Möglichkeit zur Wiederwahl besteht, zu empfehlen.
1VorsitzenderAlexei KudrinRussische Föderation
2Erster stellvertretender VorsitzenderJosé Múcio Monteiro FilhoBrasilien
3Zweiter stellvertretender VorsitzenderHussam AlangariSaudi Arabien
4GeneralsekretärinMargit KrakerÖsterreich
5MitgliedAbdelkader BenmaroufAlgerien
6MitgliedJesús RodríguezArgentinien
7MitgliedTerrance BastianBahamas
8MitgliedKai HouChina
9MitgliedRajiv MehrishiIndien
10MitgliedYuji MoritaJapan
11MitgliedJunias Etuna KandjekeNamibia
12MitgliedPer-Kristian FossNorwegen
13MitgliedNelson Shack YaltaPeru
14MitgliedMarian BanaśPolen
15MitgliedVítor Manuel da Silva CaldeiraPortugal
16MitgliedFuimaono Camillo AfeleSamoa
17MitgliedKimi MakwetuSüdafrika
18MitgliedChanathap IndamraThailand
19MitgliedHarib Saeed Al AmimiVereinigte Arabische Emirate
20MitgliedGene L. DodaroVereinigte Staaten von Amerika

Das Präsidium tagt jährlich, um strategische Führung, Leitung und Kontinuität im Zeitraum zwischen den Kongressen zu gewährleisten.

Die Protokolle der Präsidialtagungen werden in den INTOSAI Circularen veröffentlicht, die unter "Dokumente - Circulare" (kennwortgeschützt) zu finden sind.

Weitere Informationen zu den Präsidialtagungen erhalten Sie hier.